Bluepha PHA Hersteller aus China

http://en.bluepha.com/

Mit der Kraft der Synthetischen Biologie, von Materialien zu Lebensmitteln, von Energie zu Medizin, werden die gesamten Herstellungsprozesse unter einem Mikroskop erreicht. Bluepha aus China ermöglicht das präzise Design der Nano-Fabrik für Mikroorganismen und herstellt PHA.

PHA ist eine Art natürliches Biopolymer, das von in der Natur vorhandenen Mikroorganismen synthetisiert wird. Es hat ähnliche Eigenschaften wie Kunststoffe und kann somit zu verschiedenen Kunststoffprodukten verarbeitet werden. Von PHA hergestellte Produkte sind von Natur aus in Boden oder Wasser abbaubar, wenn sie weggeworfen werden,  wandeln sie dort zur Nahrung für Mikroorganismen um.

Visited 218 times, 1 Visits today

Add a Review

Your Rating for this listing:

Related Listings

Spectalite ist ein forschungsorientiertes Green-Tech-Unternehmen, das die Art und Weise, wie Industrie- und Konsumgüter hergestellt, verwendet und entsorgt werden, mit reduziertem CO2-Fußabdruck und geringer Ökotoxizität verändert. Aus schnell erneuerbaren Materialien und Agrarabfällen stellen sie Biokompositmaterialien her. Read more…

Mobius – Compounds Herstellung aus Lignin

mobius HQ 487 Sam Rayburn Parkway Lenoir City, TN 37771

Mobius möchte eine Zukunft aufbauen, in der organische Abfälle nicht als Belastung für die Gesellschaft oder den Planeten angesehen werden, sondern als wertvolle Ressource.  Sie erstellen  erneuerbare Chemikalien, Materialien und Energie aus Abfällen … beginnend mit biologisch abbaubaren Kunststoffen aus Lignin. Read more…

Taghleef Industries – PLA Folien für Lebensmittel

+971 4 880 1100

Dubai, P.O. Box 56391 - Jebel Ali Industrial Area 1

Taghleef Industries (Ti) hat seinen Hauptsitz in Dubai (VAE) und ist einer der weltweit größten Hersteller von biaxial orientierten Polypropylenfolien (BoPP), gegossenen Polypropylenfolien (CPP), biaxial orientierten Polymilchsäure- und biologisch abbaubaren Folien (BoPLA) Produktionskapazität für Spezialfolien von mehr als 500.000 Tonnen. Read more…