Bluepha PHA Hersteller aus China

http://en.bluepha.com/

Mit der Kraft der Synthetischen Biologie, von Materialien zu Lebensmitteln, von Energie zu Medizin, werden die gesamten Herstellungsprozesse unter einem Mikroskop erreicht. Bluepha aus China ermöglicht das präzise Design der Nano-Fabrik für Mikroorganismen und herstellt PHA.

PHA ist eine Art natürliches Biopolymer, das von in der Natur vorhandenen Mikroorganismen synthetisiert wird. Es hat ähnliche Eigenschaften wie Kunststoffe und kann somit zu verschiedenen Kunststoffprodukten verarbeitet werden. Von PHA hergestellte Produkte sind von Natur aus in Boden oder Wasser abbaubar, wenn sie weggeworfen werden,  wandeln sie dort zur Nahrung für Mikroorganismen um.

Visited 49 times, 1 Visits today

Add a Review

Your Rating for this listing:

Related Listings

FKuR BIO-Kunststoff

+49 2154 9251-0

FKuR Kunststoff GmbH, Siemensring 79, 47877 Willich, Germany

FKuR ist seit mehr als 20 Jahren ein innovatives familiengeführtes Unternehmen, welches auf Basis nachwachsender Rohstoffe Biokunststoff Compounds selbst entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Mit der Gründung des Forschungsinstitutes Kunststoff und Recycling (FKuR) im Jahr 1992 lag anfangs der Fokus auf dem Recycling von Kunststoffen. Read more…

LignoPure Legnin Herstellung

+49 40 42878 4295

nnovations- und Gruendercampus Harburger Schlossstrasse 6 – 12, 21079 Hamburg

LignoPure ist eine Start-up-Initiative der Technischen Universität Hamburg – Ein multidisziplinäres Team mit Fachkenntnissen in den Bereichen Verfahrenstechnik, Produktentwicklung und Betriebswirtschaft. LignoPure ist ein Pionier bei der Unterstützung von Unternehmen aus den Bereichen Materialwissenschaften und Biowissenschaften, die ihr Portfolio mit maßgeschneiderten, nachhaltigen Produktlösungen revolutionieren. Read more…

Bio-On – PLA Hersteller aus Italien

+39(0)51392336

Via Santa Margherita Al Colle, 10/3, 40136 Bologna, Metropolitan City of Bologna, Italy

Bio-on entsteht in der Region Emilia Romagna. Es ist das erste Mal, dass mit der Verwendung eines vor Ort vorhandenen Rohstoffes (Rübenabfall) begonnen wurde. Auf diese Weise entstehen die PHA (Polyhydroxyalkanoate): die neue Herausforderung für die Zukunft. Read more…